BANKS api

Banking Out-of-the-Box.

Das ist das BANKSapi REG/Shield.

Haben Sie eine BaFin-Lizenz als KID/ZAD?
Falls nicht, brauchen Sie uns.

Mit Hilfe des BANKSapi REG/Shield können Sie Ihren Kunden Mehrwerte auf Basis der Kontodaten und Zahlungen anbieten – ohne eigene Lizenz oder Registrierung bei der BaFin. BANKSapi übernimmt für Sie die aufsichtsrechtliche Compliance.

Absprung zur BANKSapi
Bank auswählen
Zugangsdaten eingeben
Übertragung Finanzdaten

Der Endnutzer öffnet aus Ihrer Anwendung eine neue Website der BANKSapi, wählt seine Bank aus und meldet sich dort an. Dabei ist für den Endnutzer ersichtlich, dass er sich in der regulierten Sphäre eines Zahlungsdienstes befindet. BANKSapi übernimmt den weiteren Prozess, übermittelt die benötigten Finanzdaten und leitet den User zurück zu Ihrem Angebot. Das BANKSapi REG/Shield ist ebenso für Zahlungen aus Ihrer Applikation heraus anwendbar.

Der Nutzen.

Mit nur wenigen Zeilen Code können Sie unser FrontEnd-Modul in Ihre App oder Ihren digitalen Service einbinden und an Ihre Präferenzen anpassen.

Im Durchschnitt dauert es 12 Sekunden, bis der Endnutzer das REG/Shield FrontEnd-Modul öffnet, seine Bank auswählt und die relevanten Finanzdaten übertragen werden.

BaFin-Compliance
Von uns übernommen
Banking-Use Cases
Mit REG/Shield kein Thema
Co-Branding
Auf Wunsch Ihr CI integrierbar
Einfache Integration
In wenigen Stunden startklar

Zusammenfassung.

Neben regulierten Mandanten, können Nicht-regulierte Mandanten mit Hilfe des BANKSapi REG/Shield ihr Leistungsspektrum um Use-Cases erweitern, die auf der Nutzung eines Kontoinformationsdienst (KID) sowie Zahlungsauslösedienst (ZAD) basieren – ohne eigene ZAD-Lizenz sowie KID-Registrierung*.

*Eine Registrierung/Lizensierung ist seitens der BaFin seit 2018 verpflichtend, wenn mittels Online-Banking auf die Zahlungskontodaten zugegriffen sowie Zahlungen ausgelöst werden.

REG/Shield

Das BANKSapi „REG/Shield-as-a-Service“, erlaubt es Endnutzern, ihre Kontostände und Kontobewegungen von Banken herunterzuladen und als Zahlungsauslösedienst Zahlungen aus dem FrontEnd der BANKSapi auszulösen.

Die Kontoinformationen werden in der BANKSapi Software gespeichert und über eine API dem Endnutzer mittels Nutzung einer Anwendung eines Dienst-Anbieters zugänglich gemacht. Der Lizenznehmer erhält dabei zu keinem Zeitpunkt Endnutzerdaten, die ihm einen Zugriff auf sensible Zahlungsdaten ermöglichen. Die sensiblen Zahlungsdaten werden vom Endnutzer direkt an die BANKSapi-Systeme übergeben, von BANKSapi verarbeitet und von BANKSapi gespeichert. Ein Auslesen der sensiblen Zahlungsdaten aus BANKSapi ist nicht möglich.